Zurück zur Übersicht

Wir verraten dir, wie stark deine Berufsgruppe gefragt ist.

Neue Zahlen zeigen: Der Fachkräftemangel erreicht in der Schweiz einen neuen Höchststand. Möchtest du wissen, wie stark deine Berufsgruppe auf dem Schweizer Arbeitsmarkt und/oder in deiner Region gefragt ist? Ja!

Das Schweizer Radio und Fernsehen hat zum Thema «Fachkräftemangel» einen interessanten Beitrag verfasst. Das einfach bedienbare Tool zeigt dir in wenigen Sekunden: 

  • Wie stark deine Berufsgruppe auf dem Schweizer Arbeitsmarkt gefragt ist. 

  • Welche Berufsgruppen den grössten Mangel haben. 

  • Wie sich der Personalmangel zwischen den Regionen unterscheidet.


Und, wie sieht es bei dir und deinem Beruf aus?

Diese statistischen Daten geben dir eine erste Erkenntnis, wie es aktuell auf dem Arbeitsmarkt aussieht. Uns spielt es allerdings keine Rolle, ob du einen Beruf mit einem Fachkräftemangel oder einen Beruf mit einem Fachkräfteüberschuss hast. Für uns bist du ohnehin ein Unikat! Mit unserem breit abgestützten Netzwerk werden wir für dich bestimmt das passende Matching finden. 



Wir freuen uns darauf von dir zu hören. 


Dein WoMa-Team 

 

Rapperswil

via Telefon 055 220 60 80 oder E-Mail rapperswil@workmanagement.ch

Glarus

via Telefon 055 645 35 35 oder E-Mail glarus@workmanagement.ch

Zürich

via Telefon 044 931 40 80 oder E-Mail zuerich@workmanagement.ch

Wohlen

via Telefon 056 544 99 99 oder E-Mail wohlen@workmanagement.ch

Basel

via Telefon 061 544 81 00 oder E-Mail basel@workmanagement.ch